Smart Factory Day

28. November 2017 bei Rohde & Schwarz, München


DIE neue Veranstaltung für Ressourceneffizienz mit intelligenten Verknüpfungen von Lean Management und Industrie-4.0-Anwendungen

Die intelligente Fabrik „Smart Factory“ zeichnet sich durch Wandlungsfähigkeit, Ressourceneffizienz und Ergonomie sowie die Integration von Kunden und Geschäftspartnern in Wertschöpfungsprozesse aus. Neue Arbeitsweisen/-abläufe entlang der drei zentralen Bestandteile eines Produktionssystems: Techniken, Management und Menschen sind gefordert.

Außerdem gewinnen die Bestandteile Big Data, IT und Vernetzung weiter an Relevanz. Erstmals treffen diese Megatrends in einer Veranstaltung – dem Smart Factory Day – zusammen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neben dem »Smart Factory Day« 2017 mit begleitender Ausstellung findet direkt im Anschluss der von Growtth© Consulting Europe und Quadriga Consult veranstaltete »Lean & Green Summit« 2017 statt:

28. November 2017 ab 17:00 Uhr: Feierliche Preisverleihung »Lean & Green Management Award«/ Laudatio/ Praxisvorträge der Gewinner/ Networking bei Rohde & Schwarz in München
29. November 2017 ab 10:00 Uhr: Werksrundgang/ Workshops/ Networking bei Rohde & Schwarz in Memmingen

Die Teilnahme an den Tagen des Lean & Green Summits ist für Teilnehmer des »Smart Factory Day« 2017 kostenfei. Die Teilnahmeplätze sind allerdings limitiert und bedürfen gesonderter Anmeldung (First-Come-First-Serve-Prinzip), die dann nach Verfügbarkeit bis zum 10. November 2017 bestätigt werden.

PARTNER